Willkommen

Visionäre Technologie für unseren blauen Planeten

Graforce Hydro hat eine neuartige Technologie zur Wasserstofferzeugung entwickelt. Mit unserem Plasmalyzer® ist es möglich, den Energieträger Wasserstoff - einen Rohstoff unserer Natur - nach Wunsch ressourcenschonend auf einfachem Wege mit hohem Wirkungsgrad zu erzeugen.


Erfahren Sie mehr »

Hydrocracking –
Grüner Wasserstoff für Erdöl-Raffinerien

„Hydrocracking“, auch „Hydrospalten“ genannt, ist ein katalytisches Crackverfahren der Erdölindustrie. Mit Hilfe von Wasserstoff werden hochmolekulare und/oder langkettige Kohlenwasserstoffe in Zwischenprodukte umgewandelt, um Treibstoffe wie Benzin, Kerosin und Diesel herzustellen. Durch den Einsatz von Wasserstoff wird erreicht, dass die Koksrückstände, die bei diesem Prozess anfallen, erheblich reduziert werden.

In Folge der drohenden Erderwärmung müssen die CO2-Emissionen drastisch reduziert werden. Neue Verfahren werden nötig, um die beim Hydrocracking bisher eingesetzte Dampfreformierung und die damit verbundenen hohen Emissionsbelastungen zu reduzieren. Durch den Plasmalyzer von Graforce Hydro wird es, nicht zuletzt wegen des konkurrenzlos niedrigen Investitionsanteils, möglich, diesen Schritt in die Zukunft der Wasserstoff-Herstellung kostengünstig umzusetzen.

Ein großer Schritt in Richtung Zukunft und durchschlagender CO2-Reduzierung.

Wenn wir auch Ihr Interesse an dieser neuen Technologie geweckt haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

» Kontakt

» Zu unseren Produkten

Anwendungsbereiche