Willkommen

Visionäre Technologie für unseren blauen Planeten

Graforce Hydro hat eine neuartige Technologie zur Wasserstofferzeugung entwickelt. Mit unserem Plasmalyzer® ist es möglich, den Energieträger Wasserstoff - einen Rohstoff unserer Natur - nach Wunsch ressourcenschonend auf einfachem Wege mit hohem Wirkungsgrad zu erzeugen.


Erfahren Sie mehr »

Emissionsfreie Treibstofflösungen
für die Automobil- und Transportwirtschaft

Durch die Verbrennung von fossilen Kraftstoffen trägt der Verkehr maßgeblich zu den Treibhausgas-Emissionen bei.

Dagegen lässt sich mit Wasserstoff aus regenerativen Energien der Betrieb von zukünftigen Brennstoffzellen-Fahrzeugen komplett schadstofffrei realisieren. Grundsätzlich lassen sich mit Wasserstoff fast alle Arten von Fortbewegungsmitteln wie Autos, LKW, Busse, Straßenbahnen und Flugzeuge antreiben.

Die Energie der Zukunft in der Mobilität.

 

Wegweisende Hythan-Lösungen

combifuel adlershof

Als Brücken-Technologie zu dieser Energiewende bietet sich die sogenannte Hythan-Lösung an.

Schon heute können Fahrzeuge, die mit Erdgas betrieben werden, die CO2-Emissionen im Vergleich zu Benzin und Diesel senken. Sie emittieren beim Betrieb mit fossilem Erdgas ca. 25% weniger CO2 als Benzinfahrzeuge und ca. 80% weniger reaktive Kohlenwasserstoffe als Dieselfahrzeuge. Durch die Beimischung von >20% Wasserstoff zum Erdgas können die verschiedenen Schadstoff-Emissionen (CO2, CO, HC, NOx, Rußpartikel) um noch weitere 20% bis 70% reduziert werden.

An dieser Stelle kommt nun das Hythan ins Spiel. Als Hythan wird ein künstlich hergestelltes Gemisch aus Wasserstoff und Methan bezeichnet. Graforce Hydro kann den Wasserstoff für dieses Hythan komplett klimaneutral produzieren- zu bemerkenswert niedrigen Kosten. Und da Methan der Hauptbestandteil von Erdgas ist, kann Hythan in Erdgas-Fahrzeugen eins zu eins als Treibstoff verwendet werden.
Alternativ kann der Großteil an herkömmlichen Benzin- und teilweise Diesel-Motoren problemlos auf den Betrieb mit Hythan umgerüstet werden.

Für die Herstellung des hierfür benötigten Wasserstoffs bzw. des Hythans kann unser Plasmalyzer oder auch unsere komplette Power-to-Gas-Anlage bei Ihnen vor Ort installiert werden. Die beiden Stoffe werden in der Anlage zwischengespeichert und für Fahrzeuge als Kraftstoff zur Verfügung gestellt.

Wir projektieren, konstruieren und bauen Anlagen gemäß nach Ihren Vorgaben und Ihren Anforderungen. Sie möchten mehr erfahren? Wir stehen Ihnen jederzeit für weiterführende Informationen zur Verfügung.

» Kontakt

» Zu unseren Produkten